Sie sind hier: Fachberatung » Verkehrserziehung

Fachberatung für Verkehrserziehung

Die Fachberatung für Verkehrs- und Sicherheitserziehung beschäftigt sich mit der Beratung von Schulen und Lehrkräften bezüglich der Verkehrs- und Sicherheitserziehung und sicherheitsrelevanten Maßnahmen an Schulen. Im Mittelpunkt steht dabei die Unfallverhütung, d.h. Mittel und geeignete Maßnahmen aufzeigen und weitergeben, wie Unfälle im Schul- und Lebensbereich von Kindern und Jugendlichen vermindert werden können. Dies geschieht in regelmäßig stattfindenden Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen für die Verkehrslehrer und Sicherheitsbeauftragten der Grund- und Mittelschulen und natürlich in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei und Feuerwehr, sowie Organisationen und Vereinen, die mit Prävention im Allgemeinen und Besonderen befasst sind.

Fachberater